Archiv für April 2013

Revolutionärer 1.Mai 2013 Von Leipzig nach Magdeburg


Auch dieses Jahr zum 1.Mai werden wir die Antifaschistische Offensive Leipzig nach Magdeburg fahren , um die Revolutionäre 1.Mai Demo zu unterstützen. Dazu werden wir die gemeinsame Anreise von Leipzig nach Magdeburg Organisieren!
Zugtreffpunkt am Hauptbahnhof – 9.30Uhr Hbf – Gleis 18

Hier unser Aufruf:

Am 1. Mai raus auf die Straße
Überall auf der Welt tragen die Menschen den Widerstand am 1.Mai auf die Straße , um damit ein Zeichen gegen die Herrschenden Kapitalistischen Verhältnisse von Ausbeutung , Unterdrückung und Imperialistischen kriegen zu setzten. Gleichzeitig kämpft man für eine Gesellschaft jenseits des Herrschenden Systems und seinen Verhältnissen.

Klassenbewusst und solidarisch gegen das Herrschende System

Jahr für Jahr nähmen die Verhältnisse des Herrschenden Kapitalistischen Systems zu! Ein System was aufgebaut ist auf den Verhältnissen von Unterdrückung, Ausbeutung, Ungleichheit, Konkurrenz, Armut, Verelendung, Umweltzerstörung, Ressourcenplünderung, Krieg und Vertreibung , was nur da zu dient der Herrschenden Klasse den maximalen Profit zu sichern . Um gegen die Herrschende Klasse zu bestehen müssen wir uns unserer eigenen Klasse bewusst sein , wenn wir von unsere Klasse reden . Meinen wir all die,die unter den Verhältnissen des Herrschenden Kapitalistischen Systems zu leiden haben. Nur mit Klassenbewusstsein kann die soziale Revolution ausgelöst werden und damit die klassenlose Gesellschaft entstehen .
-------------------------------------------------------------------
Die herrschenden Klasse versucht dagegen mit allen mitteln das Kapitalistische System zu verteidigen , vor den die sich erheben und dagegen aufbegehren. Dabei ist ihnen jedes mittel recht !Sie versuchen uns durch Konstrukte von Volk , Nation und Rasse zu spalten . Sie schrecken aber auch nicht davor zurück , die die Widerstand leisten zu Kriminalisieren und mit Repression zu überziehen . Um uns dagegen erfolgreich zu wehren und uns gegen die herrschenden Klasse zu erheben , müssen wir Solidarität zeigen und das International!Das bedeutet aber auch da wir über die Politischen Grenzen hinaus solidarisch sein müssen , nur so kann die herrschende Klasse und das Kapitalistische System geschlagen werden.
-------------------------------------------------------------------
Fahrt deshalb gemeinsam mit und zur Revolutionären 1.Mai Demo von Leipzig nach Magdeburg , seit Klassenbewusst und solidarisch gegen das Herrschende System!

Enough is Enough
Bildet euch – Bidet andere – Bildet Banden
Den Klassenkampf Organisieren!